• Rudolf Trautendorfer, MA

Juridicum Universität Wien