• Rudolf Trautendorfer, MA

TOP Thema! Employer Branding & Recruiting Videos


Überblick: Mit Hilfe von Employer Branding-/Recruiting Videos haben Unternehmen die Möglichkeit sich als Top-Arbeitgeber zu präsentieren und machen so ihr Unternehmen erlebbar.

Zielgruppe: Die Zielgruppe der Berufseinsteiger und Schüler kann am besten mit kreativen Recruiting-Filmen erreicht werden. Dabei setzt man auf zeitgemäße Kommunikation, welche für junge Menschen kurzweilig und spannend ist. Die meist drei bis vier minütigen Recruiting-Filme geben einen Einblick in das Arbeitsumfeld des künftigen Mitarbeiters.

Ein Recruitingfilm ist glaubwürdig und spiegelt das Arbeitsklima innerhalb eines Unternehmens positiv wider.

Warum?

  • Das Recruiting Video gehört zu den effektivsten Kommunikationsmitteln in der Personalwerbung.

  • Bewerber erhalten einen ersten Eindruck vom Arbeitsalltag und den Themen Work-Life-Balance und anderen weichen Faktoren.

  • Potentielle Fachkräfte erhalten einen besonderen Einblick in die Firmenkultur des Unternehmens.

Was ist uns wichtig?

  • Einsatz von glaubwürdigen Mitarbeiter-Testimonials statt auswendig gelernten Inhalten.

  • Die Arbeitgeber und die Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt.

  • Authentizität durch Dreh in eignen Büros / Werken / Arbeitsplätzen.

  • Glaubwürdige und ehrliche Botschaften statt Floskeln.

  • Die Botschaften werden klar und einfach kommuniziert.

  • Wir mischen Stile wie Mitarbeiterinterviews als auch eine Begleitungen der Azubis über einen bestimmten Zeitraum.

  • Authentische Statements von Ausbildern.

  • Das Aufzeigen von Karriere-Wegen.

  • Viel Liebe zum Detail mit einem hohen Maß an Kreativität.

  • Der Auftraggeber hat die volle Kontrolle über Inhalt und Botschaft des Films.

Produktion:

Beispiel-Interviewfragen an aktuelle Mitarbeiter.

  • Welche Aspekte sind Ihnen bei einer Arbeitsstelle am wichtigsten?

  • Wo steht XYZ, wenn es darum geht, diese Aspekte zu erfüllen?

  • Was hat Sie ursprünglich bewogen, die Stelle bei XYZ anzunehmen?

  • Wo wurden Ihre Erwartungen erfüllt/nicht erfüllt?

  • Haben Sie eine interessante Geschichte dazu, wie es ist, bei XYZ zu arbeiten?

  • Würden Sie anderen XYZ als Arbeitgeber empfehlen?

Kosten und Nutzungsrechte Als eine der wenigen Produzenten übertragen wir alle Nutzungsrechte zeitlich und räumlich unbegrenzt auf unseren Auftraggeber.

  • Wir achten sehr genau auf die Kosten.

  • Die im Vorfeld vereinbarten Preise sind fix.

  • Unsere Recruiting-Filme sind aufwändig produziert.

Employer Branding-/Recruiting Videos:

Je nach Zielgruppe und Budget können verschiedene Stille eingesetzt werden.

Der Auftraggeber hat die volle Kontrolle über den Still, Inhalt und Botschaft des Films.

Hier sind ein paar Beispiele aus der Wirtschaft.

(nicht von uns :-) jedoch auch gut gemacht)

»Verdächtig gute Jobs« - Nachwuchskampagne Polizei Sachsen

Early in Career at Starbucks

adidas Group HQ Herzogenaurach: Intro

Beamtin im gehobenen Dienst - Wir machen's öffentlich

booking.com

Die Unverzichtbaren - Berufsportrait Feuerwehrmann

Gerne sprechen wir über Ihr HR-Projekt.

Rudolf Trautendorfer, MA

+43 699 122 768 42

www.videodoku.com

#TOPThema #EmployerBranding #RecruitingVideos

© 2020 | Rudolf Trautendorfer, MA

Wien, Österreich

+43 699 122 768 42info@trautendorfer.com